Bereits 1966 konnte eine Jugendgruppe gegründet werden. 1968 wurde eine Gerätehütte erstellt , die 1971 zu einem Vereinsheim ausgebaut wurde.

Seit 1969 wird jeden 4.Sonntag im Monat ein Kleintiermarkt mit Züchtertreffen durchgeführt.

Im Herbst 1975 gründete sich die Frauengruppe .

Von November 2005 bis April 2006 vollzog sich unter dem 1.Vorsitzenden Gerhard Stangl, mit Errichtung der Zuchtanlage und dem Vereinsheim “Hennahäusle“der große Umbruch.

Die Einweihung erfolgte am 1.Mai 2006 und der Verein erfreut sich seither eines sehr regen Zuspruchs.

Wir danken allen Helfern, Firmen und Sponsoren, die zum Gelingen beigetragen haben.
ktzv_lindach007016.gif
Wir über uns
ktzv_lindach007015.gif
Aktuelles
ktzv_lindach007014.gif
Vorstand
ktzv_lindach007013.gif
Züchter
ktzv_lindach007012.gif
Termine
ktzv_lindach007011.gif
Jugend
ktzv_lindach007010.gif
Hennahäusle
ktzv_lindach007009.gif
Frauengruppe
ktzv_lindach007008.gif
Bildergalerie
ktzv_lindach007007.gif
Gästebuch
ktzv_lindach007006.gif
Kontakt
ktzv_lindach007005.gif
Impressum
ktzv_lindach007004.gif
Haftungsausschl.
ktzv_lindach007003.gif
Gestaltung
Wir über uns
Im Jahre 1963 , nach dem 60-jährigen Jubiläum desKTZV Mutlangen-Lindach ,
faßten einige Lindacher Mitglieder den Beschluß,einen neuen eigenen Verein zu gründen.

Für die Trennung unterschrieben 44 Mitglieder aus Lindach.

Am 22. Mai 1964 wurde der Verein im Gasthaus Adler gegründet.
Zum 1.Vorsitzenden wurde Dieter Munz gewählt.

Die erste Lokalschau fand mit 150 Tieren in der Omnibus – Garage von Gustav Kolb statt.